""

Gelegen an den Ausläufern des Steinwaldes zwischen Fichtelgebirge und Oberpfälzer Wald gibt es hier viele Rad- und Wanderwege, auf denen Sie die schöne Natur auf eigene Faust entdecken können. Der Ort ist berühmt für seine „Resl von Konnersreuth“, die wegen ihrer Stigmata seliggesprochen werden soll. Therese Neumann wurde 1898 in Konnersreuth geboren und hatte Zeit ihres Lebens Beschwerden, Wunden und Visionen, die religiös und rätselhaft waren, aber bisher von der katholischen Kirche nicht offiziell anerkannt wurden. Das Geburtshaus, der Garten und die Grabstätte mit der Votivtafelkapelle der Resl, sowie die Rokokopfarrkirche mit dem imposanten Pater-Liberat-Weiß-Brunnen sind heute religiöse Anziehungspunkte.

Kontakt

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

City

Arzberg, Hauptstraße 15

Seußen

City

Waldsassen, Kappl 2

Kappl

City

Waldershof, Markt 1

Kössain

City

Pechbrunn, Hauptstraße 12

Pechbrunn

1357 Einwohner 26.46 km²

City

Markt Schirnding, Hauptstr. 5

Markt Schirnding

1200 Einwohner

City

Hohenberg a.d.Eger, Selber Str. 14

Hohenberg an der Eger

1456 Einwohner 15.67 km²

City

Waldershof, Markt 1

Waldershof

City

Mitterteich, Kirchplatz 12

Mitterteich

City

Waldsassen, Basilikaplatz 3

Waldsassen

7000 Einwohner

City

Arzberg, Friedrich-Ebert-Str. 6

Arzberg

Resort 5000 Einwohner

City

Marktredwitz, Markt 29

Marktredwitz

17100 Einwohner

Outlet store | Store

Mitterteich, Tirschenreuther Straße 8

Werksverkauf Mitterteich

E-bike rental

Cheb, Valdštejnova 8

SPORTFLORI

Marktredwitz, Reiserbergstr. 20

Dennler-Villa

Waldershof, Helmbrechts 24

Roßkopftenne

Waldershof, Schloßweg 1

Schloss Waldershof

Waldershof, Marktredwitzer Straße

Phantastischer Karpfen

Marktredwitz, Dörflaser Hauptstr.

Benker/Seidel-Villa

Arzberg, Humboldtstraße 4

Bergbräu

Schirnding, Egerstraße 3

Künstlerhaus Schirnding

Hohenberg a.d.Eger, Selber Straße 83

Anja König

Train station

Pomezí nad Ohří / Mühlbach

Bahnhof

Museum

Cheb, uns. König Jiřího z Poděbrad 493/4

Museum in Cheb

© 2021 Tourist Information Marktredwitz